Mel’s Jahresrückblick 2016

Hallo ihr Lieben,

ihr habt wohl gedacht, ihr kommt um einen Jahresrückblick 2016 bei Lesezauber herum, was?!?

Pustekuchen! 😀

jahresrueckblick2016

Letztes Jahr hatte ich einen wahnwitzigen Vorsatz gefasst, nämlich 100 Bücher zu lesen! Hat nicht ganz geklappt, es wurden 88.

Deshalb habe ich gedacht, ich zeige euch hier mal ein paar von meinen Favoriten, die ich als eBook gelesen habe.

Dabei war mir Goodreads  eine große Hilfe, denn dort erstelle ich ebenfalls immer Rezensionen zu meinen Büchern und konnte so anhand der Jahresstatistik sehen, welche ich gelesen hatte. Nicht alle Bücher sind bei Goodreads vertreten aber viele.

Susi- Die Enkelin von Hausnummer 4 von Birgitta Behr

Birgitta Behr - Susi, die Enkelin von Haus Nr. 4

Birgitta Behr – Susi, die Enkelin von Haus Nr. 4

Eigentlich eine Graphic Novel, was ich da in Händen gehalten hatte, aber Susi, die Enkelin, die sich mit ihrer Familie vor den Nazis verstecken muss, war ein sehr ergreifendes Buch und hat mich nachdenklich gestimmt. Meine Rezi dazu findet ihr übrigens noch hier.

 

 

Laufen. Essen. Schlafen. – Christine Thürmer

Christine Thürmer _ Laufen. Essen. Schlafen.

Christine Thürmer – Laufen. Essen. Schlafen.

Grenzen austesten, über sich hinaus wachsen und mal so eben 3 Trials quer durch die USA durchwandern, das alles und noch mehr habe ich in Laufen. Essen. Schlafen. in Erfahrung bringen können. Auch wenn das Buch bei mir nicht durchweg positiv weggekommen ist, war es doch für mich eine tolle Leseerfahrung.

Sing mir ein Lied von Astrid Rosenfeld

Astrid Rosenfeld - Sing mir ein Lied

Astrid Rosenfeld – Sing mir ein Lied

Ein Roadtrip, diesmal mit dem Automobil… halb Bildband, halb Reportage, aber mit wunderbaren Eindrücken von Menschen aller Art aus den Vereinigten Staaten. Sing mir ein Lied

Im Jahr des Affen – Que Du Luu

Que Du Luu - Im Jahr des Affen

Que Du Luu – Im Jahr des Affen

 

Auch wenn das Buch wahrscheinlich nicht jedermanns Sache ist, aufgrund des ungewöhnlichen Schreibstils hat Im Jahr des Affen einen Stein bei mir im Brett aufgrund des Handlungsortes (Herford, mein Heimatkreis) und der Story.

 

Im Glanz der Welten von Asa Boeker

Asa Böker - Im Glanz der Welten

Asa Böker – Im Glanz der Welten

Das Buch hat mir überraschend gut gefallen, die Mischung aus Jugend- und Fantasybuch passte perfekt und ich warte schon gespannt auf die Fortsetzung von Im Glanz der Welten.

Isabel Aigen – Orpheus

Isabel Aigen - Orpheus

Isabel Aigen – Orpheus

Eine junge Italienerin im Kreise ihrer Mafia-Familie. Das mich dieses Thema interessieren könnte, konnte ich selbst kaum glauben. Und doch war es so! Orpheus von Isabel Aigen.

Paige McKenzie - Sunshine Girl

Paige McKenzie – Sunshine Girl

Was passiert, wenn man einen Geist im Haus hat, der partout nicht verschwinden will erlebt man in Sunshine Girl. Von mir gab es alle 5 Punkte!

Das Licht der letzten Tage von Emily St. John Mandel

Emily St. John Mandel - Das Licht der letzten Tage

Emily St. John Mandel – Das Licht der letzten Tage

Wahrscheinlich habt ihr schon auf dieses Buch gewartet und ja, natürlich gehört „Das Licht der letzten Tage“ zu meinen Lieblingen.

An kaum an ein anderes Buch musste ich zwischendurch so oft denken, wie an dieses.

 

 

 

Bei dir ist mein Herz – June Adams

June Adams - Bei dir ist mein Herz

June Adams – Bei dir ist mein Herz

Auch ein Buch, welches mich ziemlich überrascht hat. Taschentücher bereithalten! Bei dir ist mein Herz

Der Opiummörder von David Morrell

David Morrell - Der Opiummörder

David Morrell – Der Opiummörder

Auch endlich mal ein Buch von einem männlichen Autor. Ganz knapp ist der Opiummörder noch dabei, ein tolles Buch mit vielen Informationen zu London im 19. Jahrhundert.

Das waren einige der Highlights aus meinem Lesejahr. Natürlich habe ich aber nicht nur digitale, sondern auch haptische Bücher gelesen und ich habe mir gedacht, ich stelle euch jetzt ein paar gelesene Bücher in einem You Tube Video von meinem Kanal vor und lasse Bilder und Worte sprechen… 🙂

Ich wünsche euch jetzt einen tollen Tag!

Eure Melli

Advertisements

Über Melanie

Ihr findet mich auf Twitter und bei Dawanda. Betreibe außerdem einen Ebay-Shop mit Schwerpunkt Washi Tapes! Liebe es zu lesen und zu basteln!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Buchempfehlungen, Lesestatistik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Mel’s Jahresrückblick 2016

  1. Unglaublich leicht schreibt:

    👍🏻🌟 Alles Liebe!

    Gefällt 1 Person

  2. Super Video, hat mir sehr gut gefallen deine Vorstellung der verschiedenen Bücher. Werde mir vielleicht das ein oder andere Buch aus deiner Vorstellung zulegen.
    Liebe Grüße Susi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s