Archiv der Kategorie: Belletristik

Vom historischen Frauenroman bis zur Abenteuergeschichte mit Science-Fiction-Momenten findet ihr hier Bücher vor, die ich schlecht einordnen kann und dem Oberbegriff Belletristik zuschreibe. :)

Gelesen: Idaho von Emily Ruskovich

Ach, ich weiß doch auch nicht, warum das Lesen bei mir zur Zeit so schleppend verläuft! Naja, vielleicht schon: Es liegt an den Büchern. Titel: Idaho Autorin: Emily Ruskovich ca. 370 Seiten Genre: Gesellschaftsroman, Belletristik erschienen im Hanser-Literaturverlag Liebevoll kopierter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belletristik | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Gelesen: Post Mortem-Tränen aus Blut von Mark Roderick

Hallo ihr Lieben! 🙂 Na, alles fresh? Anfang Mai erreichte mich ein Paket vom Fischer-Verlag mit der gesamten Post Mortem-Reihe von Mark Roderick. Für mich war es langsam wieder an der Zeit einen Thriller zu lesen und als mich dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belletristik, Kürzlich gelesen, Thriller | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Gelesen: Der Angstfresser von Tanja Hanika

Kommen wir heute mal zu etwas erfeulichem, nämlich einem gelungenen Leseerlebnis. Titel: Der Angstfresser Autorin: Tanja Hanika ca. 200 Seiten. Darum geht es Chester Harris will mehr davon. Er ist Horrorautor und es stellt ihn nicht länger zufrieden, die Leser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belletristik, Buchempfehlungen, Horror, Kürzlich gelesen | Verschlagwortet mit , , , | 12 Kommentare