Archiv der Kategorie: Belletristik

Vom historischen Frauenroman bis zur Abenteuergeschichte mit Science-Fiction-Momenten findet ihr hier Bücher vor, die ich schlecht einordnen kann und dem Oberbegriff Belletristik zuschreibe. :)

Gelesen: Ein kunstvoller Mord von P. B. Vauvillé

Hallo ihr Lieben! Von Zeit zu Zeit lese ich auch gern mal einen Krimi. Krimis sind immer sehr kurzweilig finde ich und wenn sie gut gemacht sind, dann auch immer sehr spannend. Titel: Ein kunstvoller Mord Autor: P. B. Vauvillé … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belletristik, Krimi | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen: Versunken von Sabine Thiesler

Ich glaube, es war 2017, als ich zum ersten Mal ein Buch von Sabine Thiesler gelesen hatte. Bewusstlos hieß es und es hatte mir nur mittelmäßig gefallen. Nun hatte mir meine beste Freundin „Versunken“ ausgeliehen und da waren meine Erwartungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belletristik, Kürzlich gelesen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen: Richard Laymon – Der Geist

Normalerweise bin ich ein Fan von Horrorgeschichten und mag es gerne, wenn’s mich gruselt. Mit den Büchern von Stephen King kann man bei mir eigentlich so gut wie nichts falsch machen. Schwieriger wird es da mit den Büchern von Richard … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belletristik, Horror | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen