Archiv der Kategorie: Buchempfehlungen

Hier eine Liste meiner bereits über die Jahre gelesenen Bücher. Einige liegen mir sehr am Herzen und ich möchte sie euch hier vorstellen.

Gelesen: Verlassene Orte in Nordrhein-Westfalen von Daniel Boberg

Verlassene Orte üben schon seit langem eine Faszination auf mich aus.  Was hat sich genau dort genau zugetragen, was für eine Fabrik befand sich hinter den jetzt maroden Mauern? Was für Menschen haben in den verfallenen Gemäuern einst gelebt?  Da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bildband, Buchempfehlungen, Reisetagebuch | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen: Der Zwillingscode von Margit Ruile

Dank des Loewe-Verlages konnte ich das Jugendbuch „Der Zwillingscode“ von Margit Ruile lesen. Ich bedanke mich sehr für das Rezensionsexemplar. Darum geht es:  Vincent ist siebzehn und eine Doppel-C-Seele. Sein Sozialpunktestand ist so niedrig, dass an ein Studium nicht zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belletristik, Kinder- und Jugendbücher, Science-Fiction | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen: Dolly Alderton – Gespenster

Zu glauben, man hätte sein Leben mit Mitte 30 im Griff, täuscht. Das Leben verläuft nämlich immer anders, als man denkt. Wie es der Protagonistin in Dolly Aldertons Buch „Gespenster“ so ergeht, das erfahrt ihr in meiner Rezi. Dieses Buch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gegenwartsliteratur, roman | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen