Archiv der Kategorie: Kinder- und Jugendbücher

Gelesen: Der Zwillingscode von Margit Ruile

Dank des Loewe-Verlages konnte ich das Jugendbuch „Der Zwillingscode“ von Margit Ruile lesen. Ich bedanke mich sehr für das Rezensionsexemplar. Darum geht es:  Vincent ist siebzehn und eine Doppel-C-Seele. Sein Sozialpunktestand ist so niedrig, dass an ein Studium nicht zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belletristik, Kinder- und Jugendbücher, Science-Fiction | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen: Prinzessin Corona und ihre fantastische Reise zum Wir von Dr. med. Timm Steuber

Guten Morgen ihr Lieben! Dieses Jahr nimmt uns alle ganz schön mit. Wer hätte 2019 schon gedacht, dass im kommenden Jahr der Mund- und Nasenschutz zum „Must-Have“ werden würde? Dabei gehen wir alle mit Corona unterschiedlich um. Dr. med. Timm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kinder- und Jugendbücher, Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen: 54 Minuten von Marieke Nijkamp

54 Minuten ist ein Buch, was ich schon längst hatte lesen wollen, nur kam ich bisher nicht dazu. Dank der App Skoobe kam ich endlich dazu, es zu lesen. Es geht um einen Amoklauf. Das war alles, was ich zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchempfehlungen, Gegenwartsliteratur, Kürzlich gelesen, Kinder- und Jugendbücher | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare