Archiv der Kategorie: Horror

Mel hat gelesen: Lost Souls von Thomas Finn

Ich hatte mal wieder richtig Lust die Tage auf ein spannendes Horrorbuch, am besten auf einen Thriller, der auch noch in Deutschland spielt und kaum hatte ich diesen Gedanken zu Ende gesponnen, da flog mir auch schon „Lost Souls“ in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belletristik, Horror | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Gelesen: Frühling, Sommer, Herbst und Tod von Stephen King

Ihr wisst, dass ich ja ein großer Stephen King-Fan bin, noch dazu mag ich besonders seine Kurzgeschichten, in denen der Meister einen immer zu überraschen weiß. Da ich ja Abonnent von Skoobe bin, fiel mir die Novellensammlung „Frühling, Sommer, Herbst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belletristik, Buchempfehlungen, Horror, Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Gelesen: Roadkill von Tanja Hanika

Alles gut bei euch? Ihr kennt das ja. Was wäre ein Jahr ohne neue Schmöker von meiner Lieblingsautorin Tanja Hanika? Letztens waren wir unterwegs und haben die Hexen von Schwarzbach nicht in Ruhe lassen können, heute sind wir auf einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchempfehlungen, Gegenwartsliteratur, Horror, Horror | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen