Gelesen: Im Glanz der Welten von Asa Boeker

Zur Zeit komme ich leider nicht so oft zum Bloggen, wie ich mir das vorstelle. Nach getanem Vollzeitjob warten zur Zeit noch Erledigungen für einen Junggesellinnenabschied auf mich und wenn ich abends zuhause bin, kann ich mich kaum noch aufraffen etwas zu schreiben. Ehrlich gesagt, wurmt mich das zur Zeit auch sehr, da Bloggen für mich immer eine Art emotionaler Ausgleich zum sonstigen Alltag bedeutet.

Umso mehr freue ich mich, euch endlich mal wieder ein, wie ich finde, sehr schönes Buch vorzustellen. 🙂

Asa Böker - Im Glanz der Welten

Asa Böker – Im Glanz der Welten

Titel: Im Glanz der Welten: In den Nordlanden 1

Autor: Åsa Boeker

ca. 320 Seiten

erschienen als Taschenbuch und als eBook im Valkyren-Verlag

Handlung

Auszug aus dem Klappentext

Die sechzehnjährige Silke aus dem schwedischen Silvbro flüchtet nach einer Mobbingattacke in die Anderswelt »Nordland«. Nach dem Übergang begegnet sie zwei gleichaltrigen Mädchen, die sich bereits im Leben behaupten mussten: Yrsas Mutter wurde als Hexe verbrannt und Unna ist gezwungen, als riesenhafte Missgeburt in der Schmiede ihres Vaters zu schuften. Zusammen machen sich die Mädchen auf, dem Jahrhundertereignis Nordlands zu folgen: Leit. Unter Bewachung von grimmigen Soldaten ziehen eintausend zwangsrekrutierte Pflückerinnen aus, um die heiligen Diamantblumen zu ernten, die im unwegsamen Moor Fenmarken wachsen. Den Befehl über alle hat der ehrgeizige Anführer Crispin Silberschwert, der die Ehre seiner Familie wiederherstellen muss. Doch die Arbeit im Moor ist gefährlich und nicht alle Mädchen werden Leit überleben.

Åsa Boeker

… wurde 1975 in Uppsala, Schweden, geboren. Nach einem erfolgreichen Biologiestudium zog es die kreative Autorin nach Hamburg, wo sie im Jahr 2000 ihren deutschen Ehemann heiratete, mit dem sie zwei wunderbare Kinder hat. Im Moment lebt die Familie in Manila, wo das exotische Großstadtleben sie zu neuen Geschichten inspiriert.
»Im Glanz der Welten« ist Åsa Bökers Debütroman, der 2014 bereits in Schweden veröffentlicht und von den Lesern begeistert aufgenommen wurde.

Mein Eindruck

Silke wird in der Schule gemobbt, weil sie nicht so ist, wie die Allgemeinheit sie gerne haben möchte. Silke trägt komische Kleidung und hat auch noch eine esoterisch angehauchte Mutter. Grund genug, Silke mal einen richtig üblen Streich zu spielen.

Wer weiß, wie es sich anfühlt gemobbt zu werden, der weiß auch, dass es kein schönes Gefühl ist und es einen fürs Lesen prägt. Von daher konnte ich Silke’s Gedankengänge und Emotionen nachempfinden und habe mich schnell mit ihr verbunden gefühlt.

Doch das Buch dreht sich nicht nur um Silke. Es dreht sich auch um Ben, Silkes heimlichen Schwarm, der zu anfangs so gar keine eigene Meinung haben will, im Laufe des Buches aber endlich einmal Partei ergreift.

Dann wären da noch Unna, Yrsa und Crispin, die alle in den Nordlanden anzutreffen sind. Über kurz oder lang lernen sich die Charaktere untereinander kennen. Dabei spielt die Autorin gekonnt mit der realen und der fiktionalen Welt.

Wirklich ein tolles Buch, was mir sehr schöne Lesestunden bescheren konnte.

 Das Buch bei AmazonIm Glanz der Welten: In den Nordlanden 1

Auf der Webseite des Valkyren-Verlages findet übrigens ein kreatives Gewinnspiel zum Buch statt. Schaut doch mal vorbei! 🙂

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Eure Melli

 

 

Advertisements

Über Melanie

Ich bin Bloggerin und Bastlerin aus Leidenschaft, schreibe Ratgeber und zocke Spiele auf Mixer. :-)
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Allgemein, Buchempfehlungen, Fantasy, Kürzlich gelesen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Gelesen: Im Glanz der Welten von Asa Boeker

  1. Pingback: Mel’s Jahresrückblick 2016 | Lesezauber

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s