Mel hat gelesen: Sunshine Girl – Das Erwachen von Paige McKenzie plus Interview

Hallo ihr Lieben!

Nun ist der März auch schon fast wieder vorbei, da möchte ich euch aber vorher noch ein schönes Büchlein ans Herz legen!

Und zwar handelt es sich um den 2. Teil der „Sunshine Girl-Reihe“ namens „Das Erwachen“ von Paige McKenzie. Teil 1, „Die Heimsuchung“ habe ich ja schon letztes Jahr begeistert lesen dürfen und mich nun sehr auf den 2. Band gefreut.

Um dem Ganzen jetzt noch eins drauf zu setzen, hatte ich die Möglichkeit, Paige McKenzie ein paar Fragen zum Buch und zu ihrem You Tube-Channel zu stellen.

Das Interview in englisch findet ihr am Ende meines Beitrages nach der Rezension.

Paige McKenzie mit Alyssa Sheinmel – Sunshine Girl: Das Erwachen

Titel: Sunshine Girl – Das Erwachen

Originaltitel: The Awakening of Sunshine Girl

Autorin: Paige McKenzie mit Alyssa Sheinmel

ins Deutsche übersetzt von Doris Hummel

erschienen ist das Buch im bloomoon-Verlag.

Handlung

Sunshine Griffin ist keine normale Siebzehnjährige. Sie ist eine Luiseach, ein Mensch, der Geister und Dämonen sehen und mit ihnen kommunizieren kann. Und der Geistern dabei helfen kann, ins Jenseits weiterzuziehen.

Doch ihre neu entdeckten Kräfte machen Sunshine auch Angst. Nicht immer ist sie dazu in der Lage, die Geister, die sie umgeben, zu kontrollieren. Darum stimmt sie zu, mit ihrem Mentor in ein geheimes Ausbildungszentrum nach Mexiko zu fahren, auch wenn das bedeutet, dass sie ihren besten Freund und Beschützer Nolan zurücklassen muss.

Mein Eindruck

Für alle die gerne obskure Geschichten mit etwas Mystik und Abenteuer lesen möchten, kann ich die Sunshine-Reihe wirklich ans Herz legen. Auch wenn es sinnvoller ist mit Band 1 zu beginnen, da die Gabe von Sunshine dort besser erklärt wird und der Vorgängerband in meinen Augen doch etwas gruseliger war.

In das Erwachen zieht Paige weg aus ihrer Stadt, in der sie mit ihrer Mutter gerade erst hingezogen ist und feilt fortan in Mexiko an ihren Luiseach-Fähigkeiten. Natürlich hat Sunshine dort keine Ruhe, denn schon bald erhebt sich dort das Böse…

Wie auch die Heimsuchung hat mich das Erwachen sehr überzeugen können. Nicht zuletzt dem zügigen Schreibstil kann man kaum eine Minute durchatmen. Nichtsdestotrotz hat mir in diesem Band etwas Spannung und auch Grusel gefehlt. Es ging vielmehr um Sunshine’s Ausbildung und ihre Gewissensbisse gegenüber Nolan. Trotzdem hatte ich beim Lesen meine Freude und warte dank eines Cliffhangers schon auf Band 3.

Mein Fazit

Ein würdiger Nachfolger, wenn auch mit weniger Action und gruseligen Momenten, so doch mit mehr Charakterentwicklung und einem schönen Cliffhanger.

Jetzt folgt ein Affiliate-Link, der euch nach Amazon führt, solltet ihr auf ihn klicken. Solltet ihr über diesen Link etwas beim großen A kaufen sollen, erhält Melanie davon eine kleine Provision.

Sunshine Girl – Das Erwachen

Hier der Link zum ersten Teil

Sunshine Girl – Die Heimsuchung

Jetzt folgt noch das Interview, das ich mit Paige McKenzie führen durfte. 🙂

Hello Paige,

thank you very much for answer my questions! 🙂

Let’s get started!

1) What was your inspiration for the Series of Sunshine Girl?

I just wanted to tell really fun story and work with my mom. Sunshine was a good way to do that!

2) How did your Family and Friends react to your books and your YouTube-Channel?

My family and friends have always been super supportive! Although my friends actually didn’t even know about the YouTube for a long time. I kept it pretty private for the first couple years!

3) When did you realize you wanted to write a book?

After I told The Haunting of Sunshine Girl story on YouTube, I thought it just made sense to expand to a series of books. I can just a lot more details in books. And I’m so glad I did!

4) Have you always read a lot? What is your favorite book?

I read a lot of different books but I think Neverwhere by Neil Gaiman is my favorite book.

5) Your favorite author?

There are a few others that I like literally everything they write. Sarah Dessen, Stephanie Perkins and Rainbow Rowel are among those!

6) Do you like creepy Books or watch creepy Movies?

I really like to read scary books but I don’t love gory movies. I like just sort of creepy like the movie Cabin in the Woods or the original Scream movie. 

 7) Are you easy to frighten yourself?

I’m terrified of everything! Spiders, snakes, clowns, so much stuff!

 8) …the last question or maybe two: How will Sunshine Girl go on? Can the readers look forward to more adventures of Sunshine?

 I just delivered the third book to the publisher recently. It will be published in the United States on April 4. It’s called the Sacrifice of Sunshine Girl. The Sunshine adventures are also being turned into a TV show!

Wow, that’s been good news!

Thank you very much for your time! 🙂

Na da bin ich ja mal auf den dritten Teil gespannt! 🙂

Ich wünsche euch noch einen schönen Donnerstag!

Eure Melli

 

Advertisements

Über Melanie

Ihr findet mich auf Twitter und bei Dawanda. Betreibe außerdem einen Ebay-Shop mit Schwerpunkt Washi Tapes! Liebe es zu lesen und zu basteln!
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Allgemein, Belletristik, Buchempfehlungen, Buchreihen, Gegenwartsliteratur, Kinder- und Jugendbücher abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s