Meine Buchvorstellung: Katie Kalypso – Valentines Rage

Katie Kalypso - Valentines Rage

Katie Kalypso – Valentines Rage

Halli Hallo,

dies ist mein 1. Buch, was ich von der Autorin Katie Kalypso gelesen habe. Vom feelings-Verlag hatte ich die Chance ergriffen und ein Rezensionsexemplar zu ihrem neuen Buch „Valentines Rage“ bekommen.

Handlung

Die junge Sarah arbeitet hart als Krankenschwester. Eigentlich dachte sie, in einer glücklichen Beziehung zu stecken, doch dann erwischt sie ihren Freund Ben in flagranti mit einer anderen im Bett. Blind vor Wut flüchtet Sarah aus der gemeinsamen Wohnung  in eine dunkle Rocker-Kneipe. Fast wird sie dort von einem unsympathischen Fremden belästigt, doch eilt ihr ein smarter Rocker namens Valentine zu Hilfe. Ehe sich Sarah versieht, befindet sie sich mitten in einem duellierenden Bandenkrieg unter Bikern…

Katie Kalypso

 Katie Kalypso ist das Pseudonym einer Autorin, die sinnliche und spannende Bücher verfasst. Dramatik, Romantik und ein kräftiger Schuss Erotik zeichnen ihre Geschichten aus, wobei eine dezente Prise Humor für die notwendige Leichtigkeit sorgt. Mit ihren Büchern will Katie ihre LeserInnen nicht nur unterhalten und aus dem Alltag entreißen, sondern auch anregen und verzaubern. Geboren und aufgewachsen in einer Kleinstadt im Rheinland lebt Katie nun in Berlin. Dort arbeitet, schreibt und träumt sie.

Das Cover

Das Cover passt ganz gut zur Geschichte. Der starke Valentine legt beschützend den Arm auf Sarah, die ihn natürlich anschmachtet.

Meine Meinung

Auch wenn ich heiße Öfen und daraufsitzende Biker eigentlich sehr sympathisch finde, muss ich sagen, dass mir Valentines Rage leider nicht so gut gefallen hat. Das Buch erstreckt sich auf 241 Seiten (laut der Printausgabe). Ich habe es als eBook gelesen und muss sagen, dass ich manche Stellen sehr langweilig fand und sich Szenen oft wiederholt haben. Gerade die Erotikszenen fand ich nicht besonders prickelnd geschrieben, sondern hinterließen bei mir nur ein Schmunzeln. Auch die stellenweise stark dramatisierte Schreibweise in Form von sich wiederholenden Satzenden hat das Lesen nicht angenehmer gemacht. Gut fand ich die Story, welche ich so noch nicht lesen durfte, auch der Bandenkrieg und das überraschende Ende war gut überlegt, schlussendlich konnte mich das Buch aber nicht voll überzeugen.

Das Buch Valentines Rage ist im feelings-Verlag erschienen.

 Valentines Rage: Roman

Vielen Dank fürs Reinschauen und Lesen! Heute ist das legendäre Bergfest, welches ich heute abend mit 2 Folgen „The 100“ und einer Folge „The Strain“ feiern werde!:)

Gehabt euch wohl! Eure Melli

Über Melanie

Ich bin Bloggerin und Bastlerin aus Leidenschaft, schreibe Ratgeber und zocke Spiele auf Mixer. :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Erotikroman, Kürzlich gelesen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Meine Buchvorstellung: Katie Kalypso – Valentines Rage

  1. Lisa schreibt:

    Hallöchen 🙂
    Bei mir war es genau andersrum 😀 Ich fand den Schreibstil super, aber die Geschichte war so uninteressant. War leider nicht so meins. Aber da sieht man mal wieder wie unterschiedlich die Geschmäcker sind.

    Liebe Grüße
    Lisa

    Gefällt 1 Person

  2. luiseshorty schreibt:

    Liebe Melli, ich hab Dich für den Liebster Award nominiert. https://luiseshortys.wordpress.com/2015/08/12/liebster-award/ Viele Grüße Luise

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s