Gespielt: Escape Adventures Horror

Letzte Woche kam ich zum ersten Mal in den Genuss bei einem Escape-Adventures-Spiel mitmachen zu dürfen. Meine beste Freundin kaufte sich das Buch / Mitmachheft Escape Adventures HORROR – Von Todesangst und Serienmördern. Dabei war das Buch für sie ein Fehlkauf, denn sie hatte sich nicht etwa eine Art Schnitzeljagd, sondern darunter eher ein richtiges Horrorbuch vorgestellt.  Mir hat das Rätseln dagegen sehr gut gefallen. 🙂 img_20190818_101221_9234080200979622829830.jpg Titel: Escapes Adventures – Von Todesangst und Serienmördern von Sebastian Frenzel und Simon Zimpfer Zitat vom Verlag: Die dunkelste Zeit und die finstersten Gassen im alten London erwarten euch! Taucht ein in eine Welt voller Horror, Psychopathen und skurrilen Leichenfunden. Ist Jack the Ripper von den Toden auferstanden? Hat Dr. Frankensteins Schüler seine schmutzigen Finger im Spiel? Oder gibt es einen ganz anderen Grund für die seltsamen Todesfälle, die geplünderten Gräber und die angsteinflößenden Botschaften, die der irre Mörder seinen Opfern in die Stirn ritzt? Könnt ihr zwischen all dem Horror überleben, das Rätsel lüften und den Exit finden?  erschienen ist das Buch im Topp-Verlag Spieler: 1–4  Wir haben es zu zweit gespielt und hatten viel Spaß. Ihr braucht dazu am besten andersfarbige Stifte, Lineal, Kleber und eine Schere. Ach ja und viel Geduld. 🙂 Spieldauer: 90–120 Minuten  Wir haben sogar 3 Stunden gespielt, wobei das natürlich immer durch die Anzahl der Mitspieler und dem Schwierigkeitsgrad variieren kann. Es gibt die Escape Adventure- Bücher in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, natürlich mussten wir gleich mit dem schwersten beginnen. Sollte man nicht weiterkommen, dann hilft die Lösung am Ende des Buches weiter. 🙂 Ab 16 Jahren …und das ist auch gut so, denn ist gibt schon ein paar Szenen und Darstellungen im Buch, die nicht für Kinder oder heranwachsende Jugendliche geeignet sind. Ich hätte gerne Bilder gezeigt, beim nächsten Mal werde ich sie euch zeigen. Wird es denn ein nächstes Mal geben? Auf jeden Fall, denn für meinen kommenden Geburtstag habe ich schon einen Wunsch geäußert, was ich gern geschenkt bekommen würde. 😉 Falls euch dieses Buch interessiert und ihr gerne bei Amazon einkauft, dann könnt ihr auch gerne über meinen Link bestellen. Damit würdet ihr meinen Blog unterstützen, mehr bezahlen müsst ihr dafür nicht. https://amzn.to/3n7VwXi Habt ihr schon mal so ein Escape-Adventures-Spiel gespielt? Ich wünsche euch noch einen spannenden Tag! 🙂 Eure Melli

Über Melanie

Ich bin Bloggerin und Bastlerin aus Leidenschaft und streame Games auf Twitch. :-)
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.