Gelesen: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Hallo ihr Lieben!

Na, seid ihr wohlbehalten von der Buchmesse zurück gekehrt? Ich war ja diesmal leider wieder nicht dort! 😦

Vielleicht schaffe ich es aber nächstes Jahr auf die Leipziger! Das wäre schön!

Falls ihr aber, wie ich zuhause geblieben seid, dann habt ihr vielleicht auch etwas schönes gelesen?

Ich habe mir ein Buch gegriffen, was ich wirklich schon längst hatte lesen wollen, es aber dann doch nie getan habe, bis jetzt!

img_20181016_1027046061569727800545975.jpg

Titel: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Originaltitel: Fantastic Beasts and Where to Find Them

Autorin: J.K. Rowling

aus dem Englischen übersetzt von Klaus Fritz

Eine Ausgabe der „Phantastischen Tierwesen & wo sie zu finden sind“ gibt es in fast jedem Zaubererhaushalt des Landes. Nun haben auch die Muggel Gelegenheit herauszufinden, wo der Quinatped lebt, was der Knuddelmuff frisst und warum man dem Knarl lieber keine Milch hinstellen sollte.

Mein Eindruck

Passend zum 20-jährigen Jubiläum des Harry Potter – Universums habe ich es endlich geschafft, das Buch „Phantastische Tierwesen…“ zu lesen. Ich beziehe mich bei meiner Rezension auf eine frühere Ausgabe, die, so glaube ich, von der Buchvorlage des Films etwas abweicht. Denn in meiner Ausgabe werden viele phantastische Tierwesen vorgestellt, die man bisher noch nicht in den Filmen oder in den Büchern kennengelernt hat. Ein kleines Lexikon sozusagen. Alle Erlöse kamen damals übrigens der Institution „Comic Relief“ zugute.

Das Buch ist gerade mal 60 Seiten dick, enthält aber viele Beschreibungen diverser Tierwesen, die uns Muggel bisher verborgen geblieben sind. Leider. Witzig waren hierbei auch die Anmerkungen von Harry Potter, bezüglich Ron oder Hagrid. Wer die Bücher gelesen hat, der weiß, was gemeint ist. Für eine nette Nachmittagslektüre zwischendurch lohnt sich das Buch auf jeden Fall, gelesen haben muss man es aber nicht unbedingt.

Mein Fazit

Nett, witzig und was für zwischendurch, um mal wieder einen Abstecher nach Hogwarts & Co zu machen.

Habt noch eien famosen Dienstag!

Eure Melli

Advertisements

Über Melanie

Ich bin Bloggerin und Bastlerin aus Leidenschaft, schreibe Ratgeber und zocke Spiele auf Mixer. :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Belletristik, Kinder- und Jugendbücher abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Gelesen: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

  1. Wortman schreibt:

    Buchmesse? Frankfurt? Da war ich noch nie…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.