Vivienne Arp ist Der Barrakuda

Hallo ihr Lieben! 

Seid ihr gut in den Oktober gestartet?

Da der Oktober bei mir immer mit viel Spannung behaftet ist, möchte ich euch heute einen schönen Thriller vorstellen.

img_20180917_144726_242-17565489618606319831.jpg

Titel: Vivienne Arp ist der Barrakuda

Genre: Thriller

ca. 420 Seiten.

erschienen bei Nonowe

Liebevoll kopierter Klappentext

„Bad Girl Gone Killer?“ scherzt Kommissar Julius Gravi noch, als in seiner Mordermittlung ein Name immer wieder fällt: Vivienne Arp. Bis er die abgebrühte Finanzexpertin selbst kennen lernt. Hat Vivienne Arp ihrer Chefin ins Herz geschossen? Was zunächst nach einem Verbrechen aus Leidenschaft aussieht, entpuppt sich bald als Ausläufer international organisierter Kriminalität: Alle Spuren führen in die schillernde und tödliche Welt der Diamanten.

Mein Eindruck

Nach zuletzt eher zähen Romanen (die letzte Spur von Frau Link) habe ich mich mal wieder auf einen Thriller gefreut  und ich wurde auch nicht enttäuscht. Wer Lust auf eine spannende Geschichte mit einer etwas ungewöhnlichen Ermittlerin/Finanzexpertin hat, der ist mit diesem Buch gut beraten. Und ich glaube, sogar wegen Vivienne Arps ruppiger und abgebrühter Art, mochte ich sie dann letzten Endes doch ganz gerne.

Es ist ein perfides Katz- und Maus-Spiel. Wer hat Tamara Bloch, Viviennes Chefin ermordet und was haben Diamanten damit zu tun? Man muss schon ganz konzentriert lesen, denn es sind einige Charaktere in der Geschichte enthalten, die es auseinander zuhalten gilt. Ich hatte zu Anfang so meine Schwierigkeiten damit, dann wurde es besser. Bis zuletzt konnte ich mitfiebern und wurde nicht enttäuscht.

Mein Fazit

Ein Thriller über Diamanten, mit einer ungewöhnlichen Ermittlerin? Ja, wo gibt es denn sowas?!? Bei Vivienne Arp und die jagt den Barrakuda.

Jetzt kommt wieder der bekannte Affiliate-Link, der euch nach Amazon führt. Solltet ihr über diesen Link etwas beim großen A kaufen, erhalte ich davon eine kleine Provision. Damit würdet ihr meinen Blog unterstützen und das wäre einfach toll. 😉

 
Vivienne Arp ist der Barrakuda

Was lest ihr denn gerade so?

Tschüssi! 😀

Eure Melli

Advertisements

Über Melanie

Ich bin Bloggerin und Bastlerin aus Leidenschaft, schreibe Ratgeber und zocke Spiele auf Mixer. :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Belletristik, Kürzlich gelesen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Vivienne Arp ist Der Barrakuda

  1. moserschreibt schreibt:

    Lese gerade „The Hills“… ein wenig zäh, aber gut geschrieben. 😊 Liebe Grüße!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.