To whom it may concern.

Mein Arbeitskollege hat mir heute morgen gleich nach der Begrüßung eine fabelhafte Neuigkeit überbracht. Dieser Maulheld! 🙂

Und zwar kommt Father John Misty für ein Konzert nach Deutschland! Jawohl.

Leider ist es nur ein Konzert, ich bin aber immer noch sehr überrascht, dass John Misty überhaupt Deutschland besuchen wird.

Schuld daran ist sicher sein neues Album „Pure Comedy“, was vor einem Monat erschienen ist.

Wer ihn und seine Musik nicht kennt: Father John Misty alias Joshua Michael Tillman ist ein amerikanischer Songwriter und Rockmusiker und ehemaliger Schlagzeuger der Band „Fleet Floxes“.

Misty’s Musikstil weist Ähnlichkeiten mit dem von den Fleet Foxes (wen wundert’s), Bon Iver und Laura Marling auf.

In sein neues Album habe ich noch nicht reingehört, hier aber 2 Songs aus seinem 2015 erschienenen Album „I love you honeybear“.

 

 

 

 
Sein einziges Konzert wird am 14.11.2017 in Berlin stattfinden und ich habe vor, dahin zu gehen.
Bis dahin lausche ich schon mal ins neue Album hinein. 🙂

Habt einen schönen Abend!

Eure Melli

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Über Melanie

Ihr findet mich auf Twitter und bei Dawanda. Betreibe außerdem einen Ebay-Shop mit Schwerpunkt Washi Tapes! Liebe es zu lesen und zu basteln!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu To whom it may concern.

  1. Katja schreibt:

    Na, dann wünsche ich dir viel Spaß.
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

  2. aquasdemarco schreibt:

    Nicht so meins, aber danke für posten, konnte so mal reinhören

    https://polldaddy.com/js/rating/rating.js

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s