Reading Resolutions 2017

Hallöchen!

In Eileens Zauberwald(schaut doch da mal vorbei, da ist es wirklich super) habe ich ziemlich coole Fragen gefunden, die auch schon auf You Tube gestellt wurden.

Aber die liebe Eileen hat vollkommen recht: Auf einem Blog machen sie sich genauso gut! 🙂

Die Fragen sind so cool, dass ich sie auch beantworten möchte! 🙂

1) Ein Autor, den du lesen möchtest und noch nie zuvor gelesen hast

Mmmh, wen soll ich da wohl zuerst nennen? Sebastian Rothfuss oder Neil Gaiman? Nein, dann nehme ich doch lieber Haruki Murakami, denn von vielen Seiten habe ich nur positive Meinungen gehört. Jetzt muss ich doch unbedingt auch mal ein Buch von ihm lesen. Aber mit welchem beginnt man da bloß?

2) Ein Buch, das du lesen willst?

Baba Dunjas letzte Liebe von Alina Bronsky.

Bin nur noch nicht dazu gekommen, es mir zu kaufen. Das Thema des Buches klingt unheimlich interessant und auch ein kleines bisschen verstörend.

3) Ein Klassiker, den du lesen willst

Kaltblütig von Truman Capote. Steht schon ziemlich lange in meinem Regal rum und langweilt sich.

4) Ein Buch, das du nochmal lesen willst.

Den ersten Band der Lemony Snicket-Reihe. Wenn ich durchhalte, dann auch die weiteren 12! 😀

5) Ein Buch, das du seit Ewigkeiten hast und lesen willst.

Amokspiel von Sebastian Fitzek. Hab ich angefangen und dann zur Seite gelegt. Ich sehe es immer vor mir im Regal, aber eine unsichtbare Barriere verhindert, dass wir erneut zueinander finden.

6) Ein dickes Buches, das du lesen willst.

„Die Spiegelstadt“ von Justin Cronin. Ich habe mich immer noch nicht dran gewagt. Nicht, weil es so dick ist, sondern weil es der letzte Teil der Reihe ist. Wenn ich das durchgelesen habe, kommt …nichts mehr! Weil mich das so frustriert schiebe ich deswegen den dritten Teil so lange vor mir her wie nur möglich!Also lese ich es wohl nie. 😦

7) Ein Autor, den du zuvor schon mal gelesen hast und nochmal lesen willst.

Na wer wohl?!? Stephen King sagt da Melanie doch einfach wie aus der Pistole geschossen! Er hat es für mich einfach drauf.

8) Ein Buch, das du zu Weihnachten bekommen hast und lesen willst.

Das wäre das Buch „Die Bücher von Umber“ von P. W. Catanese. Es klingt nach Abenteuer.

P. W. Catanese - Die Bücher von Umber

P. W. Catanese – Die Bücher von Umber

9) Eine Serie, die du von Anfang bis Ende lesen willst.

Angefangen habe ich mal mit Septimus Heap. Nach dem 2. Teil habe ich dann leider nicht mehr weiter gelesen, aber ich fand die Reihe echt schön und habe mir vorgenommen von vorne zu starten.

10) Eine Serie die du begonnen hast und endlich zu Ende lesen willst.

Da ein paar Serien noch offen zu sein scheinen *räusper*, nehme ich die Bartimäus-Reihe! Da fehlen mir noch 2 Bände.

11) Wieviele Bücher willst du 2017 lesen?

Letztes Jahr hatte ich mir 100 Bücher als Ziel gesetzt und bin gescheitert! Dieses Jahr nehme ich mir wieder die 100 vor.

12) Hast du noch andere Lesevorsätze?

Ich möchte mich nicht mehr durch Bücher quälen, die mich aufregen oder langweilen, eher werden sie abgebrochen.

Das waren sie schon, die 12 Reading Resolutions. Herzlichen Dank Eileen für diese Idee! Dankeschön! 🙂

Ich wünsche euch nun ein grandioses Wochenende! 🙂

 

Über Melanie

Ich bin Bloggerin und Bastlerin aus Leidenschaft, schreibe Ratgeber und zocke Spiele auf Mixer. :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Reading Resolutions 2017

  1. Katja schreibt:

    Tolle Idee, ich glaube, ich „klaue“ das mal.;) Jedenfalls die Fragen.
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s