Weihnachten im Stall 2016 – Das Gut Böckel

weihnachten-im-stall01Wie jedes Jahr war auch im November 2016 ein Besuch des Ritterguts Gut Böckel in Rödinghausen Pflicht. Nur diesmal möchte ich euch ein paar Fotos vom Donnerstagabend zeigen. Sie zeigen die Aussenanlage des Guts und das Lichtermeer. 🙂

gut-boeckel-2016-1

Vom 24. November bis 27. November wurde das Gut weihnachtlich geschmückt, ein Weihnachtsbaum und eine 1 km lange Lichterkette durften nicht fehlen und über 100 Aussteller präsentierten ihre Schätze aus Kunst und Handwerk.

gut-boeckel-2016-2

Gekauft habe ich wie jedes Jahr nichts, aber das Schlendern zwischen den Ständen machte wie immer sehr viel Spaß und ich konnte mir ein paar Inspirationen (Scherenschnitte und Glasbläserei, wooow…) mitnehmen.

gut-boeckel-3

Die Schriftstellerin Hertha König (geb. 24.10. 1884- gestorben 12.10.1976), Enkelin von Leopold König, bewirtschaftete das Gut und lebte dort bis zu ihrem Tod.

gut-boeckel-2016-6

Der Rilke-Turm

Einige prominente Gäste waren auf Gut Böckel zu Gast. So soll auch Rainer Maria Rilke 1917 einige Wochen im Turmzimmer verbracht haben.

gut-boeckel-2016-7

Ein Höhenfeuerwerk krönte dann noch den Donnerstagabend (eine Currywurst mit Pommes und eine heiße Schokolade noch dazu). 🙂

Vielleicht schaffe ich es nächstes Jahr mal im Sommer zum Gut Böckel und werde euch dann ein paar Tagesaufnahmen liefern! 🙂

Ich wünsche euch einen schönen Samstag!

Eure Melli

gut-boeckel-4

 

Über Melanie

Ich bin Bloggerin und Bastlerin aus Leidenschaft, schreibe Ratgeber und zocke Spiele auf Mixer. :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s