Prokrastination mit Stil…

…betreibt nicht nur Hauptprotagonistin Pia in regelmäßigen Abständen im Buch „Fashion Queens’s Diary„, auch ich zähle mich ganz klar zu den Personen, die, um einen Frühjahrsputz bewerkstelligen zu wollen, auch erstmal das ganze Putzzeug und diverse Ratgeber zusammen kaufen, um dann festzustellen, dass ja schon wieder Herbst ist… 🙂

Sonja Becker - Fashion Queen's Diary

Sonja Becker – Fashion Queen’s Diary

Titel: Fashion Queens’s Diary

Autorin: Sonja Becker

Genre: Lifestyle-Ratgeber, Belletristik, Gegenwartsliteratur

ca. 190 Seiten

erschienen als eBook im Forever-Verlag von Ullstein.

Handlung

Auszug aus dem Klappentext

Pia ist Mitte zwanzig, liebt das Schreiben und ist vor allem eine waschechte Fashionista. Ihr großer Traum ist es, Bestseller-Autorin zu werden – natürlich mit einem Buch zu ihrem Lieblingsthema Mode.
Dafür legt sie sich mächtig ins Zeug: Strenge Disziplin, frühes Aufstehen und eine tägliche Schönheits-Routine sollen sie auf ihr Leben als angesagtes It-Girl vorbereiten. Doch ihr Vorhaben ist gar nicht so leicht: Pia wohnt in einem schrecklich öden Kaff, ihre beste Freundin zieht aus der gemeinsamen WG aus und das mit der Disziplin möchte auch nicht so recht klappen.
Dann trifft sie auf Chris. Der charmante Fitnesstrainer soll sie in Form bringen, aber stattdessen wirft er sie vollkommen aus der Bahn.
Und als sie die Chance bekommt, bei der Fashion Week in Berlin dabei zu sein, überstürzen sich die Ereignisse.

Sonja Becker

…wurde 1986 geboren und hat schon als Kind am liebsten Geschichten geschrieben. Nach einer Ausbildung zur Pferdewirtin arbeitete sie zwei Jahre lang als Redakteurin und fing in dieser Zeit an, sich auch privat vermehrt dem Schreiben zu widmen. Ihre zweite Passion neben dem Schreiben war jedoch auch die Mode und so stand sie hin und wieder für kleinere Model-Jobs von der Kamera.
Mittlerweile übt sie neben einem Vollzeit-Job im Büro eine selbständige Tätigkeit als Bloggerin und Texterin für verschiedene Online-Portale und Magazine aus. Sowohl das Reiten als auch das Modeln betreibt sie nach wie vor als Hobby.

Das Cover

schreit doch gerade zu nach Fashion und dem ultimativen Modegeschmack. Ich finde es gut, dass keine Personen darauf abgebildet sind, so kann man seiner Jetset-Fantasie freien Lauf lassen.

Meine Meinung

Ich verfolge ja schon seit längerem den Blog der Autorin, der da heißt: Fashion Queens Diary. Da es geht nicht immer nur um Mode, sondern auch um die ultimativen Fragen und Begebenheiten des Lebens.  Da ich mir aus den Beiträgen schon öfters „Mehrwert“ (ich hasse dieses Wort, aber mir fällt jetzt kein besseres ein)  mitnehmen konnte, kam ich um das Tagebuch im eBook-Format der Fashion Queen nicht herum.

Was soll ich schreiben?!? Wie bereits oben erwähnt, habe ich mich in vielen Passagen oft wieder erkannt. Den Hauptcharakter Pia fand ich auf Anhieb sympathisch und ich konnte mich nicht in allen, aber in manchen Problemen und Ansichten von Ihr wiederspiegeln. Die Geschichte um Pia’s Fitnesstrainer Chris fand ich zwar auch interessant, allerdings fand ich die Mischung aus Liebesroman und  Beauty /Styling-Artikeln etwas unausgegoren. Für mich hätte dieses Buch nur aus Lifestyle-Tipps bestehen können, dann wäre ich schon zufrieden gewesen…

Mein Fazit

Wer eine Fashionista ist und /oder Artikel von einer waschechten lesen möchte, dem empfehle ich dieses Buch! Mir hat’s gefallen.

Das Buch bei Amazon Fashion Queen’s Diary

Ich bedanke mich recht herzlich bei Sonja Becker und Netgalley für das Bereitstellen eines Rezensionsexemplares! Merci merci!

Ich wünsche euch noch einen super-stylishen Abend! 🙂

Eure Melli

 

Über Melanie

Ich bin Bloggerin und Bastlerin aus Leidenschaft, schreibe Ratgeber und zocke Spiele auf Mixer. :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Belletristik, Buchempfehlungen, Gegenwartsliteratur, Kürzlich gelesen, Liebesromane, Ratgeber abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Prokrastination mit Stil…

  1. Wassertrinker schreibt:

    … viel input – viel output … fleißig fleißig … Buch für Buch … u. das Leben …

    Gefällt mir

  2. Pingback: Wie viel Pia steckt in mir? Mein Buch und ich… | FashionqueensDiary

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s