Gelesen: Quiet Girl – Geschichten einer Introvertierten von Debbie Tung

Ich danke Loewe Graphix für das Bereitstellen eines Rezensionsexemplares.

Quiet Girl (1)

 

Beim Durchlesen des Klappentextes wusste ich gleich, dass das Comicbuch mich ansprechen würde, da ich selbst auch eher introvertiert bin und lieber zuhause ein gutes Buch oder einen Film schaue, anstatt auf Partys oder unter Leute zu sein. Das war früher schon so und hat sich im Laufe der Jahre nicht großartig geändert.

Darum geht es (liebevoll kopierter Klappentext):

Debbie geht nicht gerne unter Leute. Sie schreibt lieber Textnachrichten als zu telefonieren und steht auf Partys immer abseits. Ein perfekter Tag ist für Debbie, wenn es draußen regnet und sie mit einer Tasse Tee und einem Buch auf dem Sofa liegen kann. Natürlich fragt sie sich, ob etwas mit ihr nicht stimmt. Aber sie ist eben einfach glücklich mit sich selbst. Und mit Jason, der sie so akzeptiert, wie sie ist. Auch ohne viele Worte. Was soll daran verkehrt sein?

Mein Eindruck

Debbie Tung berichtet in diesem Buch aus ihrem Leben, wie es ist, ein introvertierter Mensch zu sein und ich muss sagen, dass mir das Comicbuch auch dank der schönen Illustrationen sehr gut gefallen hat.

Da ich selbst eher introvertiert bin, konnte ich mich in manchen Gedankengängen von Debbie wiederfinden und hineinversetzen.

Die Autorin zeigt uns durch Quiet Girl, dass jeder Mensch verschieden ist, manche sind lauter und manche eben auch leiser. Man sollte aufhören, Menschen verändern zu wollen, nur weil sie vielleicht nicht der verneintlichen Masse entsprechen oder weil es dem persönlichen Vorteil dienen soll.

Mein Fazit

Ein tolles Buch mit einer tollen Aussage, was ich wirklich wärmstens ans Herz legen kann.

Jetzt folgt ein Affiliate-Link, der euch nach Amazon führt, solltet ihr auf ihn klicken. Solltet ihr über diesen Link etwas beim großen A kaufen, erhalte ich davon eine Provision. Mehr bezahlen müsst ihr dafür nicht.

 
Quiet Girl: Geschichten einer Introvertierten – Tiefgründiges und einfühlsames Comic-Buch mit subtilem Humor (Loewe Graphix)

Wenn ihr es bis hierhin geschafft habt, dann bedanke ich mich recht herzlich, dass ihr diesen Beitrag gelesen habt und wünsche euch noch einen ganz tollen Tag! 🙂

Eure Melanie

Über Melanie

Ich bin Bloggerin und Bastlerin aus Leidenschaft und streame Games auf Twitch. :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Belletristik, Bildband, Buchempfehlungen, Gegenwartsliteratur, Kürzlich gelesen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..