Lieblingslektüre #2

Hallo ihr Lieben!

Stürmt es bei euch auch so schrecklich? Ich hoffe, ihr lasst euch nicht wegwehen und verbringt den Sonntag weitestgehend entspannt.

Heute ist wieder „Lieblingslektüren-Tag“ und wir kommen zu einem Buch, welches ich vor kurzem sogar ge-rereadet hatte (liest sich etwas sonderbar, ist aber so).

Die Rede ist vom Buch „Der goldene Kompass“ von Philip Pulman.screenshot_20180130-1541371997736132.png

Lyra Belacqua führt ein unbeschwertes, wildes Leben bei den Gelehrten des Jordan College in Oxford. Immer an ihrer Seite ist Pantalaimon, ihr Tierdæmon. Doch mit der Ankunft von Lyras Onkel, dem düsteren Lord Asriel, beginnt für sie ein gefährliches Abenteuer. Denn es gibt geheime Pläne, die Lyras Welt ins Chaos stürzen: Es geht um gestohlene Kinder und verlorene Dæmonen, um Hexenclans und kämpfende Eisbären – und um eine rätselhafte, weltenverändernde Substanz namens Staub …

Für mich ist „His dark Materials“ eine der besten Fantasy-Reihen mit einer schlechten filmischen Umsetzung dazu. Die Serie habe ich mir noch nicht angeschaut, sie steht aber ganz oben auf meiner Watchlist.

Die Rezi zum Buch findet ihr hier *klick*

Auch wenn mir der zweite Band „Das magische Messer“ noch besser als der Erste Band gefallen hat, steht der Goldene Kompass für mich quasi für die gesamte Trilogie.

Wie findet ihr denn die Buchreihe? Mögt ihr sie oder macht ihr eher einen grossen Bogen um Fantasy? Und welches Buch war euer letztes Re-Read?

Ganz liebe Grüße und schöne Lesestunden wünscht euch Melli! 🙂

Über Melanie

Ich bin Bloggerin und Bastlerin aus Leidenschaft und streame Games auf Twitch. :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Buchempfehlungen, Buchreihen, Lieblingslektüre abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Lieblingslektüre #2

  1. Rina schreibt:

    Ich mochte die Reihe auch sehr gerne – ist aber echt schon ewig her, dass ich sie gelesen habe.
    Re-Reading mache ich nicht so häufig. Ich glaube mein letztes war Shining von King und ich war enttäuscht, da meine Erinnerung es besser empfanden.
    Deswegen Re-Reade ich nämlich nicht so gerne.

    Einen schönen Sonntag und am besten wirklich drinnen bleiben, bei dem Wind.
    Die Armen Jecken – da weht´s die Hüte davon…

    Gefällt 1 Person

  2. nettebuecherkiste schreibt:

    Gehört auch zu meinen absoluten Lieblingsreihen 🙂

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.