Gelesen: Dana Newman – You go me on the cookie

Hallo ihr Bücherwürmer!

Ich hoffe, ihr habt die Feiertage genossen und seid entspannt? Bald ist 2018 Geschichte, kaum zu glauben, was?

Ich hatte euch ja dieses Jahr von You Tube Kanälen berichtet, die ich toll finde. Unter anderem fand sich dort auch der Kanal von Dana Newman „Wanted Adventure“ wieder.

Jetzt könnt ihr euch ja vorstellen, wie sehr ich mich gefreut habe, als ihr Buch „You go me on the cookie“ im Goldmann-Verlag erschienen ist. Vielen Dank an Literatur-Test für das Rezensionsexemplar.

img_20181220_1452354826195734961301065.jpg

Titel: You go me on the cookie: Learning Deutsch – mein abenteuerlicher Weg

Autorin: Dana Newman

übersetzt von Annika Klapper

Genre: Sprachratgeber, Biografie, Belletristik

ca. 200 Seiten.

erschienen im Goldmann-Verlag

Die Eigenarten der deutschen Sprache sind für viele Menschen unergründlich – gerade wenn sie mit einer anderen Muttersprache aufgewachsen sind. Youtuberin Dana Newman ist Amerikanerin und versucht seit einigen Jahren mit Hingabe (und oft verzweifelt) der deutschen Sprache mächtig zu werden. Ihre charmanten und witzigen Videos wurden bereits über 40 Millionen Mal angeschaut. In diesem Buch schreibt sie über ihre Abenteuer im Land der drei Artikel, in dem wir Muttersprachler meist nicht bemerken, wie komisch, skurril, unlogisch, aber auch hinreißend Deutsch oft ist.

Mein Eindruck

Erstmal muss ich sagen, dass das Buch optisch ein kleiner Hingucker ist. Die Aufmachung erinnert mich an ein kleines Wörterbuch, was bestimmt auch beabsichtigt war.

Wer den You Tube – Kanal „Wanted Adventure“ von Dana Newman kennt, der weiß, dass Dana immer mit Herzblut bei der Sache ist und man durch ihre positive Art eigentlich immer gute Laune bekommt. Jedenfalls geht es mir so. Das Buch versprüht ebenso diesen warmen Charme und ich habe es an einem Nachmittag durchgelesen, eben weil es einfach fluppte.

In You go me on the cookie erlebt der Leser noch einmal Danas Erfahrungen, wie es ist, als Amerikanerin der deutschen Sprache mächtig zu werden, mit all ihren Höhen und Tiefen. Dabei wird mal wieder klar, wie herausfordernd Deutsch im Gegensatz zu anderen Sprachen ist.

Doch auch wer Danas Kanal nicht verfolgt, kann ebenfalls Spaß beim Lesen haben und sich noch die ein andere Grammatiklehrstunde abholen.

Mein Fazit

Gelungene Lektüre und dazu noch ein paar Grammatikstunden auf die alten Tage. Sehr lesenswert.

Nun kommt wieder ein Affiliate-Link, der euch nach Amazon bringt, solltet ihr auf ihn klicken. Solltet ihr über diesen Link etwas beim großen A kaufen erhalte ich davon eine kleine Provision. 

„You go me on the cookie!“: Learning Deutsch – mein abenteuerlicher Weg

Ich hoffe, dass es noch weiterhin viele Videos von Dana und ihrem Mann Stefan geben wird. Macht echt Spaß zuzuschauen.

Morgen geht es weiter mit meiner Rezension zu „Blackout Island“ von Sigriður Hagalín Björnsdóttir.

Bis dahin wünsche ich euch einen schönen Tag! 🙂

Eure Melli

Werbeanzeigen

Über Melanie

Ich bin Bloggerin und Bastlerin aus Leidenschaft und streame Games auf Mixer und Twitch. :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Belletristik, Biografie, Buchempfehlungen, Ratgeber abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Gelesen: Dana Newman – You go me on the cookie

  1. elizzy91 schreibt:

    Eine tolle Rezension!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.