Archiv der Kategorie: Krimi

Gelesen: Der Fluch des Hauses Foskett von M.R.C. Kasasian

Das Cover des Buches, der interessante Klappentext und die Möglichkeit, dieses Buch als Rezensionsexemplar vom Hoffmann & Campe-Verlag zur Verfügung gestellt zu bekommen, war ausschlaggebend genug um mich im September mit dem zweiten Teil der Gower St. Detective-Reihe zu befassen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Krimi | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen: Der Mörder und das Mädchen von Sofie Sarenbrant

Halli-Hallo-Hallöchen! Sind alle wieder gut von der Buchmesse zurück gekehrt? Ich war dieses Jahr leider zuhause, eine Erkältung hat mich in die Knie gezwungen. Da ihr Besucher aber so schöne Eindrücke mit uns Daheimgebliebenen geteilt habt, fühlte ich mich mittendrin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belletristik, Buchempfehlungen, Gegenwartsliteratur, Krimi, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Mel hat gelesen: Die Kraft des Bösen von Fabio Paretta

Hallöchen, habt ihr Lust auf einen neapolitanischen Krimi? Ohne Rücksicht ohne Skrupel und ohne Einhaltung der Gesetze? Titel: Die Kraft des Bösen Autor: Fabio Paretta Genre: Krimi 412 Seiten erschienen im Penguin-Verlag. Handlung Auszug aus dem Klappentext Franco De Santis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Allgemein, Krimi | Verschlagwortet mit , , , , | 10 Kommentare

Mel hat gelesen: Der Opiummörder von David Morrell

Genau dieses Buch hatte ich vor einiger Zeit in einer Mayerschen Buchhandlung entdeckt und nach Lesen des Klappentextes und dem Betrachten des Covers beschloss ich: „Dieses Buch musst du dir merken!“ Als ich wieder zuhause ankam, hatte ich den Namen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belletristik, Buchempfehlungen, Krimi | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Gelesen: Tod einer Millionärin von Achim Zygar

Guten Morgen, hier mal wieder ein Regionalkrimi, diesmal aus Bielefeld, einer Stadt, die ich montags bis freitags immer live erlebe, weil meine Arbeitsstelle im Bielefelder Ortsteil Schildesche liegt. Endlich konnte ich durch „Tod einer Millionärin“ auch mal einen Blick in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchreihen, Kürzlich gelesen, Krimi | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar

Dennis Lehane – Shutter Island

Bis vor kurzem wusste ich nicht, dass sich der Film „Shutter Island“ mit Leonardo die Caprio in der Hauptrolle auf den gleichnamigen Roman vom Amerikaner Dennis Lehane bezog. Nach Beendigung des Buches habe ich nicht bereut, es gelesen zu haben, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchempfehlungen, Krimi | Verschlagwortet mit , , | 5 Kommentare

Daniel Grosse – Plausch am Ententeich

Hallo ihr Lieben, Heute gibt es die Rezi zu einem Regionalroman aus der Stadt Marbach, zu dem ich etwas zu berichten habe. Titel: Plausch am Ententeich – Der Marbach-Krimi Autor: Daniel Grosse Genre: Regionalkrimi, Belletristik ca. 140 Seiten Beschreibung Auszug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belletristik, Kürzlich gelesen, Krimi, Kurzgeschichten | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Gelesen: Schweig still: Ein Schweden-Krimi von Mikaela Sandberg

Oha, ein Schweden-Krimi ist mal wieder bei mir eingezogen. Manchmal muss es eben etwas forscher und ruppiger bei mir zugehen! 🙂 Titel: Schweig still Autorin: Mikaela Sandberg Genre: Krimi, Thriller erschienen im Midnight-Verlag bei Ullstein Handlung Auszug aus dem Klappentext … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kürzlich gelesen, Krimi | 1 Kommentar

Gelesen: Schnee von gestern und vorgestern von Günther Klößinger

Auweia! Dieses Buch habe ich bereits letztes Jahr gelesen, was fehlt naürlich noch? Genau, eine Rezi! Titel: Schnee von gestern … und vorgestern Autor: Günther Klößinger Genre: Krimi, Belletristik ca. 500 Seiten Handlung Auszug aus dem Klappentext Eine zerbrochene Familie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belletristik, Krimi | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Mel hat gelesen: Dunkle Gewässer von Joe R. Lansdale

Jetzt oute ich mich: Ich bin seit letztem Jahr ein Joe R. Lansdale-Fan geworden. Seit ich „Die Wälder am Fluss“ gelesen habe, ein Buch was ich so gewaltig gut fand, dass ich ihm alle 5 Sterne der Welt gegeben hätte, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Buchempfehlungen, Gegenwartsliteratur, Kürzlich gelesen, Krimi, Thriller | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare