Schlagwort-Archive: roman

Gelesen: Bis ihr sie findet von Gytha Lodge

Guten Morgen ihr Lieben! Geht es euch gut soweit? Das Buch Bis ihr sie findet wurde mir freundlicherweise als Rezensionsexemplar vom Hoffmann und Campe-Verlag zur Verfügung gestellt, von daher erstmal ein großes Dankeschön und hier kommt dann auch die Randnotiz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kürzlich gelesen | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Gelesen: Versunken von Sabine Thiesler

Ich glaube, es war 2017, als ich zum ersten Mal ein Buch von Sabine Thiesler gelesen hatte. Bewusstlos hieß es und es hatte mir nur mittelmäßig gefallen. Nun hatte mir meine beste Freundin „Versunken“ ausgeliehen und da waren meine Erwartungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Belletristik, Kürzlich gelesen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Gelesen: Werwölfe in Aremsrath von Tanja Hanika

Ihr wisst ja: Bücher von Tanja Hanika sind für mich, wie kalte Pizza am Morgen: Nicht aus der Hand zu legen. 😉 Drum habe ich mich natürlich sehr gefreut, dass ich „Werwölfe in Aremsrath“ lesen durfte, einen Schauerroman. Da hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abenteuer, Allgemein, Belletristik, Kürzlich gelesen | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar