Schlagwort-Archive: Isabel Aigen

Gelesen: Orpheus von Isabel Aigen

Guten Morgen! 🙂 Interessiert ihr euch für die Mafia? Falls das noch nicht der Fall sein sollte, könnte euer Interesse vielleicht mit „Orpheus“ geweckt werden. Natürlich werde ich euch hier keine freie Stelle als Mafiaboss oder rechte Hand vermitteln, vielmehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchempfehlungen, Gegenwartsliteratur | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare