Gelesen: Ein finsterheller Tag von David Almond

Trotz Hitze bin ich zum Lesen gekommen. Leider hatte ich in den letzten Wochen nur wenig Zeit für Rezensionen. 😦

Nun kommt eine Rezi zu einem Buch, welches mir freundlicherweise von Netgalley zur Verfügung gestellt wurde.

Das Buch ist im Fischer- und Sauerländerverlag erschienen.

Liebevoll kopierter Klappentext

An einem heißen Sommermorgen verlässt Davie sein Zuhause, nicht ahnend, dass dieser Tag alles verändern wird.
Seine Welt ist ihm sehr vertraut – eine unbedeutende Kleinstadt, die er noch nie verlassen hat. Aber dieser Tag wird alles andere als alltäglich: Ein Junge wurde getötet, und Davie glaubt zu wissen, wer der Mörder ist. Auf der Suche nach ihm verschmelzen Realität und Phantasie, und bald merkt Davie, dass nichts so ist, wie es auf den ersten Blick zu sein scheint.

Mein Eindruck

Ich bin sehr zwiegespalten nach Lesen des Buches.

Kennt ihr diese Coming of Age-Filme und Bücher, wo sich Personen auf eine Art Road Trip begeben, um am Ende zu sich selbst zu finden? Genau das liebe ich!

Ein finsterheller Tag beginnt erstmal recht merkwürdig und so ganz sympathisch wurde mir der gute Davie nie. Da ist ein Mord geschehen in seiner Kleinstadt und zufällig kennt er seinen Mörder. Oder war er es etwa doch nicht?

Der gute Davie trifft auf seinem Weg nette und auch skurille Persönlichkeiten, die ihm auf seiner Reise nach dem Mörder ein paar gute Tipps mit auf den Weg geben.

Sei es der Pfarrer, der beschließt aufgrund seiner Glaubensfrage nun doch kein Pfarrer zu sein oder Shona, das Mädchen, für das Davie schon mehr als nur Freundschaft empfindet.

Alles kam mir am Ende recht nichtssagend vor. Was ich echt schade fand, denn der Weg dorthin war schon mitunter spannend. Nur, was der Autor mir damit mitteilen wollte, wurde mir leider nicht so ganz ersichtlich.

Kinder ab 12 Jahre würde ich dieses Buch nicht empfehlen, da es schon einige sehr philosophische Züge mit sich bringt und vielleicht auch teilweise zu langweilig ist.

Mein Fazit

Leider war es nicht das Buch, was ich mir erhofft hatte zu lesen. Leider aber auch kein Buch, was mich in seinen Bann ziehen konnte.

Nun kommt ein Affiliate-Link, der euch nach Amazon führt, solltet ihr auf ihn klicken. Solltet ihr über diesen Link etwas bei Amazon kaufen, erhalte ich davon eine kleine Provision. Mehr bezahlen müsst ihr nicht.

Ein finsterheller Tag

Liest ihr gerne Coming of Age Geschichten? Ich weiß, diese Frage wurde bestimmt schon das eine oder andere Mal gestellt, trotzdem wird sie von mir immer wieder gerne gefragt. 🙂

Nun wünsche ich euch einen schönen Tag (hier ist es sehr heiß heute) und lasst es euch gut gehen! 

Eure Melanie

Über Melanie

Ich bin Bloggerin und Bastlerin aus Leidenschaft und streame Games auf Twitch. :-)
Dieser Beitrag wurde unter Abenteuer, Allgemein, Belletristik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Gelesen: Ein finsterheller Tag von David Almond

  1. Wortverloren schreibt:

    Das muss ich auch noch lesen. Ich bin gespannt, ob ich es anders bewerte als du.

    Gefällt 1 Person

  2. Rina schreibt:

    Ha. Da geht es uns ja gleich – ich hab bei meinem auch nicht nachvollziehen können, was hinter dem ganzen steckt. Was sollte ich da für mich rausholen?

    Gefällt 1 Person

    • Melanie schreibt:

      Huhu! 😊
      Ja, so ging es mir auch! Mir war nicht klar, an wen sich das Ganze richten sollte und das hat mich dann auch etwas ratlos zurück gelassen. Ich hoffe, du liest jetzt etwas spannenderes? Ganz liebe Grüße

      Gefällt mir

      • Rina schreibt:

        Danke…
        Ich bin mir noch sicher wie sich mein aktuelles Buch entwickelt. Es lässt sich viel Zeit spannend zu werden. Aber es gibt interessante Einblicke in die Indonesische Welt. Immerhin….😊

        Gefällt 1 Person

  3. Klausbernd schreibt:

    Habe herzlichen Dank für deine ehrliche Rezension.
    Wir lasen dieses Buch nur an, da es uns einfach nicht interessierte, obwohl eigentlich der Sauerländer Vlg. für Qualität steht.
    Alles Gute
    The Fab Four of Cley
    🙂 🙂 🙂 🙂

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Melanie Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.