Gelesen: Blutkristalle von Ursula Poznanski

Seit dem Jugendbuch „Saeculum“ lese ich gerne die Bücher von Ursula Poznanski. Anfang Mai erschien ihr Thriller „Blutkristalle“ im Knaur-Verlag.

Ursula Poznanski – Blutkristalle

Darum geht es:

Ella ist für Wolfram bestimmt, das weiß er, seit er sie das erste Mal gesehen hat. Und das wird auch Ella bald begreifen, dessen ist Wolfram sich sicher. Seit vier Jahren hat sie keine feste Beziehung mehr gehabt, dafür hat Wolfram gesorgt – mit soviel Nachdruck, wie eben nötig war.
Doch seit drei Monaten gibt es Paul, und bei ihm versagen alle Mittel, die bisher zum Erfolg geführt haben. Paul weicht Ella nicht von der Seite, er schirmt sie vor Wolfram ab, er ist ein lästiges Hindernis auf dem Weg zum Glück. Als er gemeinsam mit Ella eine mehrtägige Winter-Wanderung plant, wittert der Stalker seine Chance. Er wird Ella retten, in mehr als nur einer Hinsicht.

Mein Eindruck

Ein eisiger Kurzthriller. Das trifft es genau, denn von Beginn an, begleiten wir Wolfram und seine wirren Gedanken, die nur dazu dienen, seine große Liebe Ella zu erobern. Ob ihm das gelingen wird, das sei hier natürlich nicht verraten. Verraten kann ich allerdings, dass die Spannung nicht abreißt und ich bis zum Schluss gerätselt habe, ob denn nun alles so ist, wie es scheint.

Ich habe mich auf 75 Seiten auf jeden Fall bestens unterhalten gefühlt und kann Freunden von spannenden Kurzgeschichten nur dazu raten, zu „Blutkristalle“ zu greifen und Fans von Ursula Poznanski sowieso.

Mein Fazit

Kurzweiliger, spannender Thriller für den Nachmittag zwischendurch. Hat mir spannende Stunden beschert.

Nun kommt ein Affiliate-Link, der euch nach Amazon führt, solltet ihr auf ihn klicken. Solltet ihr etwas beim großen A kaufen, erhalte ich davon eine Provion. Mehr bezahlen müsst ihr nicht.

Blutkristalle: Thriller (Eiskalte Thriller)

Lest ihr gerne Kurzgeschichten? 

Habt einen schönen und sonnigen Tag und bleibt gesund. 🙂

Eure Melanie 

 

Über Melanie

Ich bin Bloggerin und Bastlerin aus Leidenschaft und streame Games auf Twitch. :-)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Belletristik, Buchempfehlungen, Gegenwartsliteratur, Kurzgeschichten, Thriller abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.